Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, können Sie sich ..:[..HIER..]:.. registrieren. Dazu Bitte die Felder ausfüllen und als Kommentar --Newsletter abonnieren-- eintragen. Sie werden damit immer rechtzeitig über unsere Produktionen und Veranstaltungen informiert 



 

Cabaret der offenen Grenze

 

Achtung! Sichern Sie sich schon jetzt ihre Karten, es gibt eine Obergrenze an Sitzplätzen!

Grenzgenial, soll sie werden, die aktuelle Spielzeit, über der die Bayerische und Österreichische Fahne weht. 

Grenzenlose Unterhaltung das Ziel, über das wir das eine oder andere Mal hoffentlich hinaus schießen.

Grenzübergreifend unsere Auswahl an Theaterstücken, Lesungen, Comedy, Konzerte, Improtheater, Gastspielen und nicht zuletzt unserem traditionellen Weihnachtskabarett.

Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihren Besuch unseres Spielzeitangebotes 2018/19 und hoffen, Sie bleiben im Anschluss der jeweiligen Darbietung, um mit uns an der Bar ohne Grenze das  Jubiläum unseres Cabarets zu feiern!!

  

 

 

Euer Cabaret des Grauens

    

 

Lächelnd

 

 

 

 

 

In stolzer Kooperation mit  

www.kunstschnittstelle.eu   

kuschni


 

 

 

 

 

 

 


 

 

Spielmonat ..::September::..       

 

 

 Comedy Open Air des Grauens Vol. 8

 oa8

 

 

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende, doch bevor wir uns wieder der Gemütlichkeit der Räumlichkeiten des Cabarets zuwenden, feiern wir noch einmal ein Open Air de luxe auf der wunderschönen Freilichtbühne am Bichl. Lachend

 
Einmal mehr bieten wir euch Kabarett, Comedy, Zauberei und Musik-Kabarett der großartigsten Comedians/Kabarettisten Deutschlands, bereits seit 7 Jahren einzigartig in unserer Region, zwar oft kopiert, jedoch niemals erreicht. Zwinkernd

 
Florian Simbeck ist als Moderator an diesem Abend leider nicht verfügbar, dafür geleitet euch Bayern 3 Kult-Moderator Matthias Matuschik mit seiner unnachahmlichen Art durch einen traumhaft schönen Sommerabend und präsentiert euch wunderbare Künstler :

- Simon Pearce (München)
- Johann Theisen (Tübingen)
- Vicki Blau (Köln)
- Erkan & Stefan (Neuperlach)
- Bumillo (München)
- Carmen Jahrstorfer (Burghausen)  

 

 


  

 

   

 

 

 

Misery 

Misery

 

Premiere : 

..::Freitag, 20.09.2019::..

 

Ein Thriller, der Sie in die Welt voller Abgründe der ehemaligen Krankenschwester Annie Wilkes eintauchen lässt.

Paul Sheldon, berühmter Schriftsteller der Romanserie MISERY, erwacht nach einem schweren Verkehrsunfall in dem weit abgelegenen Haus von Annie Wilkes. Annie ist ein großer Fan des Autors. Sie erklärt Paul, dass aufgrund des derzeit wütenden Schneesturmes der Transport in ein Krankenhaus nicht möglich ist.

 

Schon bald bemerkt Paul, dass es nie Annies Absicht war, ihn in ein Krankenhaus zu bringen. Niemand weiß, wo Paul sich aufhält. Paul, der sich beide Beine mehrmals gebrochen hat, ist nicht in der Lage zu fliehen. Er ist Annie völlig ausgeliefert. 

 

Ein ungleicher Kampf auf Leben und Tod beginnt.


Dies wird eine Reise in die Welt einer abgrundtief gestörten Persönlichkeit!

 

Gespielt von: Nadine Konietzny, Patrick Brenner und Guido Drell

Regie: Lisa Hanöffner

 

Termine :

   

 


  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.