Das ist eigentlich alles

 

Niels Klaunick Elke Theaterblog und Dominik Burki Elke Theaterblog lesen und spielen

 

 

 

Texte des schrägen russischen Avantgardisten Daniil Charms.
Das ist eigentlich schon Alles So heißt das Programm, der Inhalt:
kurze dramatische Stücke,
Liebesbriefe an zwei unterschiedliche Frauen gerichtet.

Ihre erste Vorstellung im Cabaret - die langen Schatten der WM drückten auf die Zuschauerzahlen - war von schauspielerischer Rafinesse und unverhohlenem Witz geprägt.
Ein kurzweiliger Abend und bestes Cabaret allemal! Burki und Klaunik sind mutig, unbeholfen, normal sie scheitern endlich in großer Form  am Alltag.

Nils Klaunik und Domenik Burki arbeiten zur Zeit am Theaterhof Priessenthal in der Produktion "Stones" unter der Regie von Martin Lüttke.

 



 

wordpress visitors