Produktionen

 

adobe document

Um ein PDF-Dokument (Portable Document Format) öffnen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sie können diesen in der neuesten Version kostenlos auf der Website von Adobe herunterladen und anschließend auf Ihrem Computer installieren.

 

 

2014

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Parteioptimierung" - Sommerkabarett das neue Format

 

"Haberfeldtreiben" -Ein wütendes Kammerspiel

 



 

 

2013/14

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht XIV" - Alles hat ein Ende?

 

"Radio Rustikal" - das neue Format

"Richard III" A Study in Terror

 

"12 Tage"

eine tragische Komödie

 

"Maniac"



 

 

2013

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Radio Rustikal" - das neue Format

 

"Heilige Sommernacht VI" - Normal Acitivity

"12 Tage"

 

"Tödlicher Süden"

 

"Shirley Valentine" oder

"Die heilige Johanna der Einbauküche"

 

"H.P. Lovecraft"

Horrordrama in 2 Akten

von Stefan C. Limbrunner

 



 

 

2012

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht XIII - Armageddon?"

 

"Hl. Midsommernacht"

Kulturbeitrag im Zuge der Landesausstellung 2012, Burghausen-Braunau-Mattighofen

"Die Séance

 

"Shirley Valentine" oder

"Die heilige Johanna der Einbauküche"

 

"Der Schlitzer"

Mord im Fernsehstudio

 

"H.P. Lovecraft"

Horrordrama in 2 Akten

von Stefan C. Limbrunner

 

"Der stumme Diener"

 

"Durst - Kidnapping mit Hindernissen"

 "Weihnachtsmarkt am Bichl 2012"

 

 

2011/12

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Neues aus der Altstadt II"

Jetzt erst recht

"Educating Rita"

 

"Zombies from outta Space"

 

"An der Arche um 8"

 

"Weihnachtsmarkt am Bichl"

 

 

...das Motto das uns nun für die nächsten 12 Monate begleiten wird. Die neue Spielzeit beginnt, wie die Alte geendet hat: Virulente Untote geistern durch das Gewölbe in der Altstadt, infizieren unbedarfte junge Menschen mit allem Möglichen, in "Educating Rita" sogar mit Bildung (Pfui, Pfui, Pfui) nur um dann als "Zombies from outta Space" die muffigen Räume und seine Säule zu besetzen.Zombies! Genau.
Keine verschwurbelten Romantikvampire im Schmachtfetzenlook. Keine psychologisch überhöhten Superhelden die die Last einer zutiefst deprimierten Menschheit tragen müssen.Nein. Zombies.
Unappetitlich, faul (im wahrsten und ursprünglichsten Sinne des Wortes) und tot. Pfui Deife eben. Hochkarätige Gäste aus nah und fern, sogar aus Irland , werden sich diesem Motto anpassen.
Irgendwie. Muss ja. Geplante 5 - 6 Eigenproduktionen, darunter die Hl. Nacht, werden die Bühne bevölkern. Kabarett, Kammerspiel, Komödie und etwas Musik. Das Bordell am Bichl wird am Rosenmontag wieder seine ungehörigen Pforten öffnen (Pfui Deife!), St. Patrick, (ja, ein weiterer Untoter, oder Heiliger wie manche Angehörige nicht näher definierter Weltreligionen diese Wiedergänger auch nennen) wird sich ein Stelldichein bei Whiskey und Guinness mit den Barbesuchern geben und vieles mehr, vieles wovon wir noch gar nicht zu träumen wagen... Wir freuen uns jedenfalls schon jetzt auf Ihren Besuch in einer weiteren spannenden Spielzeit!

 

2011

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Bördell am Bichl"

Rosenmontagsball im Cabaret

 

"Heilige Sommernacht IV"

Der Himmel voller Pfeiffen

"Finde den Fisch"

Kurzfilmfestival 2011

  "Adrenalin Ja! Gewalt, NEIN Danke"

 

 

2010

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Hl Nacht XI"

Neues aius der Altstadt

 

"Bordell am Bichl"

Rosenmontagsball

The Magic of New Orleans

 

"Heilige Sommernacht III"

Ein neuer Anfang

"The Fabolous Mightymen"

 

"Nocturnus"

tiefschwarze Nacht -

Theater zum Gruseln

 

"Gambit"

Thriller in einem Akt

von Stefan c. Limbrunner

 

"Der Räuber Hotzenplotz"

"Alice im Weihnachtswunderland"

Adventsmarkttheater


 

 

2009

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Die Hl. Nacht X: Jubiläum im Himmel!"

picture

 

"Die Hl. Sommernacht II

Ein Himmel räumt auf

presse

 

"E. A. Poe: Crime stories"
Sprach der Rabe......

 

"Bordel am Bichl"

Horror Bichl Show

 

"St. Patrick's Day"

 

"Der Mario-Eick-Gedächtnispreis"

 

"VHS Eröffnungsfest 2009" mit dem Cabaret des Grauens

"Die Abtei"

 

 

"Five Card Stud"

 


"Der widerspenstigen Zähmung"

 

 

"Der Narr v 2.0"

 

 

"Finde den Fisch"
Kurz Film Festival

 

 

"Himmlische Dokumentarfilm-Montag"

 

"Breakfast at Cabaret"

Double Feature

- Der Narr

- Die Abtei

 

 

 

 

2008

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht IX"
Eine himmlische Revue

 

"Heilige Sommernacht I"

 

Bordell Am Bichl

 

"St. Patrick's Day"

"Die Nebelschlucht"

 

"Der Bär"

 

"Die Feuerzangenbowle"

 

"Olgas Raum"

 

"Dadaistische Lesung"

 "Eine Weihnachtsgeschichte"

 

 

 

2007

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht VIII" - Aufruhr im Himmel

 

"Meister des Grauens" Lesung

 

"Bordell am Bichl"
Der Rosenmontagsball

Tausend und eine Nacht -

Verführung im Serail!

"Der Narr"

 


"Don Carlos" Burgkirchen

"Der Struwwelpeter" "Don Carlos" Raitenhaslach

 

 

 

2006

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht VII"

 

presse document  picture

 

"Die Zauberflöte"

document

 

"Don Qijote"

 

"Cabaret!"

"Durst"

document 

 

"Mahagonny"


"Rumpelstilzchen"

 

"Deutschlandreise"

picture

 

"Macbeth Mitternachtsshow"

 

"Spätschicht"

Theaterkneipe mit buntem Licht und frisch gepresster Musik

 

"The Wednesday Smokers"

Die 80er kommen zurück! Tanzabend im Cabaret

 

"Poetry Slam" Clash of The Titans

Burghauser Poetry Slam

"Das ist eigentlich alles

Nils Klaunick und Domink Burki lesen und spielen

 

"Oktoberfest"

SANFT BETTET SICH DER RAU(S)CH IN ALLEN HIRNEN

 

"Nachtschicht"

7 heiße Gute Nacht Geschichten

 


"Das Herz von Burgkirchen"

link

 

"Mahagonny" Am Bichl

 

 

 

2005

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht VI"

 

"Casanova"

 

Don Giovanni

 

Peer Gynt

      
Kabale und Liebe

"Die Schneekönigin"

"Don Giovanni"

Reisinger Bayerische Alm

 

"Pasta e Musica"

Burghausen In den Grüben

 

 

 

2004

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht V"

 

"Pension Goethe"


Das Wunder von Burghausen

Flyer

"Dantons Tod"

 

Schiller, die Räuber

 

Manifesto

 

"Poetry Slam"

Clash of The Titans

Burghauser Poetry Slam
"2. Weihnachtspanoptikum"

"Koch. Fischsuppe. Eingemauert."

auf Europas längster Burg

Flyer

 

"Chikago - Raitenhaslach" -

im Biergarten zu Raitenhaslach

 

"Die Räuber 1.0" - Leonberg

 

 

 

2003

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"New York, New York"

 

"Heilige Nacht IV"

 

 m. Courage - Kriegsschauplatz Deutschland

Flyer   Flyer

 

 

"Poetry Slam"

Clash of The Titans

Burghauser Poetry Slam
"Weihnachts-Panoptikum"  

 

 

 

2002

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen
 "Heilige Nacht III"

"Poetry Slam"

Clash of The Titans

Burghauser Poetry Slam
  "Der Nussknacker"

 

 

2001

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen

"Heilige Nacht II"

 

"Lerne zu lachen ohne zu weinen"                

 

"Die exorzisten"

   

 

 

 

2000

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen
"Heilige Nacht I"    

 

 

 

  Kabarettproduktionen  Theaterproduktionen  Strassentheater  Open-Air Aufführungen
 Freilich handelt es sich bei der Bezeichnung
"Cabaret des Grauens" um einen Decknamen. Denn eine Organisation, deren Auftrag es ist, In jeder neuen Folge die Welt zu retten, Braucht in harten Zeiten wie diesen eine vernünftige Tarnung.
Zudem ist das Grauen die Schwester des Mitleids, Und beide gemeinsam ergeben die Katharsis. Aus welcher das Lachen entsteht.
Im Altarraum einer evangelischen Friedenskirche Spielt zum Echo der Afghanistankonflikte ein Antikriegsstück,
scheitert im theatralen Zwischenlager der Alten Musikschule
die französische Revolution und der größte Liebhaber der Welt,
sterben die Räuber, sterben Ferdinand und Luise,
und nach nur vier Vorstellungen landet auch Peer Gynt
auf dem Boden der Realität.
Sechs Bühnen, eine vier Meter große Schneekönigin,
der Leibhaftige vor einem Spiegel aus Feuer,
der Mäusekönig entführt den Nussknacker.
Hinter einem Schaufenster tanzt ein echtes Ballett.
Automanten in Businesskostümen: Adventtheater in der Altstadt!
An den Häuserwänden Projektionen von bunten Blumen.
Die illuminierte Burg, eingens geschaffen zur Kulisse des Amphitheaters,
und im Gras liegen die Besucher beim Imbiss zur Sommernacht.
Man ist sich einig: Don Giovanni ist der selbe Schuft wie immer.
Aus dem Keller des letzten Burghofes das Echo des eingemauerten Kochs,
reiten die Räuber in den Sonnenuntergang, legt sich das Dunkel
über den kleinen Platz in der Altstadt, leuten flackernd die Buchstaben: